Sperrbildschirm Muster deaktivieren s5

3 août 2020

Als Nächstes können Sie festlegen, in welcher vertrauenswürdigen Umgebung die Sperrbildschirmsicherheit deaktiviert werden soll. Wenn Sie die Sicherheit des Sperrbildschirms deaktivieren möchten, während Sie mit einem Beliebigen WLAN-Netzwerk verbunden sind, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Any Connected Network. Wenn Sie die PIN-, Muster- oder Kennwortsicherheit Ihres Telefons und Tablets entfernen möchten, lesen Sie die folgenden Schritte, um loszulegen. Stellen Sie sicher, dass sie keine vertraulichen oder privaten Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert haben, und gehen Sie mit Vorsicht vor. Durch das Entfernen der PIN, des Musters oder des Kennworts werden auch alle biometrischen Daten entfernt, die Sie möglicherweise auf Ihrem Gerät gespeichert haben. Sie können nur Fingerprints, Face oder Iris Unlock Methoden mit einer Back-up-PIN, Pattern oder Passwort verwenden. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, Muster-Drill, sind die drei Möglichkeiten, um die Sicherheit zu umgehen: Alle Samsung-Geräte kommen mit der “Find My Mobile” Funktion. Um das Samsung-Sperrbildschirmmuster, die PIN, das Kennwort und den Fingerabdruck zu umgehen, können Sie einfach die folgenden Schritte ausführen, um dies zu erledigen. Bluetooth-Geräte können auf die gleiche Weise konfiguriert werden.

Wenn Sie die Bildschirmsicherheit deaktivieren möchten, während Sie mit einem Bluetooth-Gerät wie Kopfhörern oder Smartwatches verbunden sind, verwenden Sie diese beiden Optionen. Um Ihr Passwort oder Ihre PIN beim nächsten Mal nicht zu vergessen, sollten Sie das Muster oder die Zahlen auf eine Textdatei oder ein Papier schreiben, um sie sicher zu halten. Wenn Sie das Samsung-Sperrbildschirmmuster, die PIN, das Kennwort und den Fingerabdruck umgehen müssen, können Sie Dr.Fone – Screen Unlock (Android) verwenden. Es ist ein professionelles Tool, das alle Fingerabdrücke, Muster und Passwort-Sperrbildschirme entfernen kann, ohne Daten auf Ihrem Telefon zu verlieren. Wechseln Sie zu Einstellungen, und stellen Sie sicher, dass Sie Foxfi als Administrator entfernt haben. Gehen Sie zu Vertrauenswürdige Anmeldeinformationen > Benutzer > und entfernen Sie Foxfi. Gehen Sie dann zurück zu Einstellungen > Sicherheit > und Anmeldeinformationen löschen. Damit können Sie dann den Sperrcode ändern! 🙂 Nun, wenn Sie sich nicht allzu große Sorgen um die Privatsphäre Ihres Geräts machen und nicht jedes Mal, wenn Sie es verwenden möchten, wertvolle Sekunden damit verschwenden möchten, auf Ihren Bildschirm zu wischen oder zu tippen, dann ist die vollständige Deaktivierung des Sperrbildschirms nur wenige Schritte entfernt. Deaktivieren durch Administratorverschlüsselungsrichtlinie oder Anmeldeinformationsspeicher Um zu wissen, wie Sie ein Samsung-Telefonsperrkennwort mit dem Android-Geräte-Manager entsperren, stellen Sie sicher, dass der Android-Geräte-Manager auf Ihrem Gerät aktiviert ist.

Gehen Sie zu den Einstellungen und gehen Sie zu mehr, die unter Datenverwendung Option ist. Dann gehen Sie zu VPN und löschen Sie alle vpns (jus löschen sie alles). Es ist das, was diese Bildschirmsperre blockiert. Der Hauptgrund, warum wir unser Smartphone gesperrt halten, ist zu verhindern, dass Kinder (oder Stalker) unsere privaten Fotos oder Nachrichten auschecken. Sie möchten nicht, dass jemand auf Ihre Bilder, E-Mails oder andere wichtige Daten zugreift.